Schulkindbetreuung

Die Stadt Ludwigsburg organisiert die Schulkindbetreuung an der Sophie-Scholl-Schule vor und nach dem Unterricht der Schule.

 

Der Schwerpunkt der Betreuung liegt auf freizeitbezogenen Aktivitäten und soll für die Kinder ein Ausgleich zum Schulalltag sein.

 

Während den Betreuungszeiten können die Kinder ihrem Bedürfnis nach Bewegung, Ruhe und dem Spiel mit Gleichaltrigen nachkommen.

 

In der Schulkindbetreuung arbeiten sowohl in der Erziehung erfahrene Personen, als auch pädagogische Fachkräfte, die die Kinder in ihrem Tun begleiten, unterstützen und ihnen Hilfestellungen anbieten.

Uns ist es wichtig, dass sich Ihr Kind in der Schulkindbetreuung wohl fühlt. Dazu gehört auch der enge Austausch mit Ihnen, den Lehrern und der Schule.Wir freuen uns auf eine abwechslungsreiche, schöne und kreative Zeit mit Ihren Kindern.

 

Betreuungsformen und Elternbeiträge für die Schulkindbetreuung an der Sophie-Scholl-Schule

 

Zur Berechnung der Elternbeiträge für die Schulkindbetreuung, finden Sie einen Gebührenrechner auf der Homepage der Stadt Ludwigsburg www.ludwigsburg.de/schulen.

 

Ganztagsschule

 

Die Betreuung an der Ganztagsschule von Montag bis Donnerstag 7 bis15 Uhr sowie die Betreuung am Freitag von 7 bis 14 Uhr sind kostenfrei.

 

Von Montag bis Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und Freitag von 14 bis 17 Uhr kann zusätzlich für berufstätige Eltern die Spätbetreuung gebucht werden. Für die Spätbetreuung sind Elternbeiträge zu bezahlen.

 

Halbtagsschule

 

Für die Betreuungsangebote an der Halbtagsschule werden Elternbeiträge erhoben.

 

Berufstätige Eltern, die ihr Kind zur Halbtagschule angemeldet haben, können von Montag bis Freitag von 7 bis 14 Uhr ihr Kind zur Kernzeitbetreuung an den Tagen anmelden, an denen sie arbeiten.

Wenn berufstätige Eltern darüber hinaus Betreuung von 14 bis 17 Uhr benötigen, kann das Kind zusätzlich zur Nachmittagsbetreuung angemeldet werden. Von Montag bis Donnerstag werden die Kinder von 14 bis 15 Uhr bei den Hausaufgaben begleitet.

 

Mittagessen

 

Das Mittagessen ist kostenpflichtig. Familien mit geringem Einkommen können die Übernahme der Elternbeiträge beim Jobcenter beantragen (BuT).

 

Das Mittagessen liefert das Speisewerk Ludwigsburg. Die Kinder können täglich zwischen zwei Essen wählen. 

 

Ihr Kind können Sie vor der Aufnahme in die Betreuung im Sekretariat der Schule zum Mittagessen anmelden.

 

Ferienbetreuung

 

Für die Ferienbetreuung werden Elternbeiträge erhoben. In den Schulferien wird eine Ferienbetreuung hier am Standort organisiert. Zu diesem Angebot können Kinder berufstätiger Eltern angemeldet werden.

 

Ansprechpartner

 

Zu den Betreuungsangeboten melden Sie bitte Ihr Kind bei der Leiterin Frau Tanja Wendlik oder der Stellvertreterin Frau Martina Golze an.

 

Sie sind auch Ihre Ansprechpartnerinnen für alle Ihre Fragen und Anliegen in Bezug auf die Schulkindbetreuung.

 

Frau Tanja Wendlik                                   Frau Martina Golze(Stellvertretung)

 

Tel. 07141-910 3172                                Tel. 07141-910 4176

E-Mail t.wendlik@ludwigsburg.de        E-Mail m.golze@ludwigsburg.de